Mittwoch, 19. September 2012

Norwegisches Klassenzimmer, på tur, Pfütze und Katze

Also hier erst mal ganz normaler Unterricht während dem ich sogar Bilder machen kann:



Natürlich alle mit Laptops!

Gestern hat es mal wieder geregnet, hier mal ein Bild von einer Pfütze.



Heute war ich på tur (wandern)! Mit meinem Jahrgang sind wir zu einem Museum, was ein Ferienhaus aus dem 19. Jahrhundert eigentlich ist, gewandert. Das war richtig nett...ich hatte nur leider die falschen Schuhe an. Ich wusste ja nicht was die da so tragen und wollte nicht overdressed ankommen. Tatsächlich tragen sie alle eine Sportausrüstung mit allem drum und dran! Nur manche waren wie ich in Chucks, Jeans und normalem Pulli gekleidet. Ich hatte zwar eine Jacke an, war aber trotzdem unendlich kalt (12 grad!).
Nach 1 1/2 Stunden da oben, sind wir wieder eine dreiviertel Stunde runtergelaufen (vorher mussten wir 1 1/2 Stunden durch einen Wald wandern, es ging hoch und runter und überall Steine und Wurzeln, das würde es in Deutschland nicht geben - Verletzungsgefahr! -.-).
Ich habe mich auch ein paar Mal fast hingelegt...
Aber es war gut, danach ist noch eine Freundin mit zu mir gekommen :-)




Okay die Bilder sind nicht so scharf, aber es war steil!


Mir gehts sehr gut hier, bis dann! ♥ 


Kommentare:

  1. Da haben wir ein sehr gutes Kleidungsbeispiel der Norweger auf dem 2. Bild :DDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, stimmt! Typisch norwegisch: ein Hauch von Nichts!

      Löschen